Vollmondlauf Januar (mit Fondue)

Unten findest du die Eventausschreibung. Hier ein paar Impressionen des Vollmondlaufs Halbinsel Au – Wädenswil – Halbinsel Au mit anschliessendem Fondue-Plausch im Januar 2016.

Vollmond ist zwar erst am Sonntag, aber auch am Samstag ist der Mond bereits zu 98.7% voll und der Unterschied wird kaum wahrnehmbar sein. Dafür haben wir anschliessend noch die Möglichkeit, gemütlich gemeinsam ein Fondue zu geniessen.

Der Landgasthof Halbinsel Au wird uns eine Möglichkeit zur Verfügung stellen, unsere Taschen und trockenen Kleider für später zu deponieren (es wird keine Duschmöglichkeiten geben, nimm ein paar Feuchttücher mit 😉 ).

Wir treffen uns ab 17.30 im Landgasthof Au und werden gemeinsam um 18:00 starten. Die Route wird ca. 11 km lang und wir werden zwischen 70 bis 90 Minuten unterwegs sein (etwa 6 bis 7 Minuten pro Kilometer). Wir werden alle gemütlich in einer Gruppe joggen. Zwischendurch, und natürlich am Ende, wird es ein paar Höhenmeter geben (total ca. 140hm). Wir werden es hier nochmals etwas gemütlicher nehmen und niemanden zurück lassen.

Um ca. 19:15 sollten wir alle wieder zurück sein. Ab 19:30 werden für uns Plätze im Fonduehüüsli reserviert sein. Gerne können auch eure nichtlaufenden Angehörigen zum Fondue kommen und vorher zum Beispiel selbstständig einen Spaziergang in der Halbinsel Au machen.

Keine Startgebühr, keine Zeitmessung, keine Streckenverpflegung aber hoffentlich ein klarer Himmel und wunderschöner Vollmond.

Das Fondue kostet CHF 31.—pro Person plus Getränke etc. BITTE IN DEN KOMMENTAREN ANGEBEN, FALLS DU BEIM FONDUE N I C H T DABEI SEIN MÖCHTEST.

Für Taschen/Wertsachen etc. können wir nicht haften. Jeder nimmt auf eigenes Risiko teil und du solltest 10km in rund einer Stunde laufen können. Vergiss bitte deine Stirnlampe nicht, einige Streckenabschnitte sind nicht beleuchtet und die Wege teilweise nicht befestigt!

Der nächste Vollmondlauf findet am 22. Februar, ab Bahnhof Horgen statt 😉

PS: Wem 11km zu viel sind, könnte die Gruppe nach rund 5km verlassen und selbständig einen weiteren Kilometer zum Bahnhof Wädenswil joggen und von dort den Zug oder Bus nach Au nehmen. Vom Bahnhof Au sind es ca. 10 Gehminuten zum Landgasthof Au. Eine weitere Möglichkeit die Strecke zu kürzen wäre, auf die letzte Schleife zu verzichten und nach 8km den direkten Weg zurück zu nehmen (Gesamtlänge wäre dann ca. 9km).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .